Es tut sich was da draußen.

Die Universitätsstraße in Köln am Aachener Weiher. Ein paar Autos... an sich jetzt nicht wirklich faszinierend, oder?

Aber was ist das besondere an diesem Bild? Ganz einfach: Es ist ein (noch) seltener Ausblick auf die Zukunft. Drei Elektroautos auf dem gleichen Stückchen Straße.

Wann wird so ein Anblick normal sein? Gute Frage. Momentan geht man davon aus, dass bis 2025 gut die Hälfte aller verkauften Fahrzeuge vollelektrisch oder zumindest Plug-In Hybride sein werden. Das ist doch schon mal was... Ob die aktuelle Diskussion über Fahrverbote für Diesel, usw. da noch ein wenig mehr Schwung in die Diskussion bringen wird, muss sich zeigen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0